Über mich

Ursula Rosa Kohm, Jahrgang 1966, gebürtig, aufgewachsen und lebend in Karlsruhe.
Nach dem Abitur Studium der Pharmazie in Frankfurt am Main.
20 Jahre tätig als Apothekerin.
Ayurvedamassageausbildung
Reiki
Aromatherapie
2011 Ausbildung Mediale Schule bei Andrea Schirnack: Der Weg in das eigene Wissen
Huna-Ausbildung bei Jeanne Ruland zur Huna-Lehrerin

Meine Vision

Meine Vision hier in der Villa Rosa ist, Menschen zusammen zu führen, die auf dem Weg sind, die den Mut haben zu gehen. Ein Netzwerk zu schaffen, ihnen Raum zu geben, sich auszutauschen, über ihr Licht und ihre Liebe zu sprechen, zu zeigen wo die eigene Freude ist, denn in jedem ist das Licht und die Liebe, alle wollen das gleiche ausdrücken, jeder in seinem Felde, denn jeder ist einzigartig und hat sein ganz spezielles Potential.

Hier dem Anderen die Freundlichkeit unserer eigenen Liebe angedeihen lassen, die Kanäle der Werbung aufmachen und sagen: Es ist schön, wir haben die Kräftigkeit des gegenseitigen Lobens, des gegenseitigen Liebens. Wir sprechen mit Wohlwollen und Anerkennung über die Schönheit des Anderen, lauschen ihren Klängen, ehren sie, gehen miteinander ein Stück des Weges, treffen uns ab und an.
Wir gehören alle zusammen im Sinne von:
Wir leben alle in einem Garten, der so ist wie meiner.

Eine jede Knospe für sich,
ein jeder Atemzug der Rose,
doch seiner eigenen Göttlichkeit.

Die Menschen dürfen hier einen Moment lang Gast sein in einem Gefilde, das sie Selbst in sich tragen, in Licht und Liebe.

Das Haus Villa Rosa ist der Kanal unserer Plätze, es will sich selbst immer noch göttlicher zeigen, Schönheit vermehrend im Garten Eden.